Der Bowie-Moment: Ziggy Stardust, Currywurst und eine Email

Von Nadine Kreuzahler

Der britische Popstar David Bowie ist zurück in Berlin: zwar nicht persönlich, aber seine Notizbücher, Zeichnungen, Videos, Fotos und seine Musik. Zu bewundern sind die rund 300 Original-Objekte in der großen David Bowie Ausstellung, die vom Londoner Viktoria und Albert Museum aus nach Berlin gereist ist. Noch bis zum 10. August gastiert sie im Martin-Gropius Bau. Von Nadine Kreuzahler

Ausführlichen Text und Audiofile

Foto: Fotografie von Brian Duffy
Foto Duffy © Duffy Archive & The David Bowie Archive

(Stream von rbb-online.de)